Mitglied werden

 

 

 

JDAV

In diesem Bereich findet ihr alles über Veranstaltungen, Ausfahrten und sonstiges was die JDAV Böblingen sonst so treibt. Bei Anregungen und Kritik haben wir natürlich auch immer ein offenes Ohr für dich. Du findest uns auch in einer Gruppe in Facebook.

 

Sektionsjugendordnung

Alpin-Kids

Um ein AlpinKid zu werden,  musst du das entsprechende Abzeichen machen. Das AlpinKids Abzeichen gibt es als Salamander, Gämse oder Adler. Je nach Alter und Wissen kannst du eines der Abzeichen erwerben. Nähers auf den Seiten der Alpin-Kids beim JDAV.

Das AlpinKid-Abzeichen ist als Gruppenaktion gedacht.
Jedes Kind bekommt sein eigenes Heft, die Aufgaben werden aber gemeinsam gelöst.


Ziel ist es den Teamgeist zu fördern und den bewussten Umgang mit der Natur- und Tierwelt im Gebirge zu vermitteln.

 

Hauptsache es macht Spaß.

 

Langfristig wollen wir eine feste Jugend-/bzw. Kindergruppe installieren. Als Start werden wir erstmal einzelne Ausfahrten machen. Die ersten Ausfahrten gehen nach Hindelang. Übernachten werden wir dort in einer Jugendherberge.
Anfahrt nach Hindelang mit Fahrgemeinschaften oder per Bahn.
Kosten pro Termin: 50€

Infos gibt es unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kletterabzeichen

Der „Geckolino“

Das neue Kletterabzeichen für Kinder und Jugendliche

Kinder lieben das Klettern und sind sofort mit Feuereifer dabei, wenn sie das Training beginnen. Die Trainer erleben aber, dass die Motivation ohne geeignete Tricks und Kniffe schnell abnimmt. Als Jugendlicher oder Erwachsener kann man sich darin verbeißen, immer wieder an der selben vertrackten Stelle zu üben und zu probieren, bis man endlich die Route schafft, die man sich vorgenommen hat. Das ist für die meisten Kinder und jungen Jugendlichen nicht nachvollziehbar. Sie lassen sich über Spiele, kleine Wettkämpfe oder ähnliche Anreize motivieren.

Ein Sportabzeichen ist ein fantastisches Instrument, einen starken Anreiz zum Lernen und Trainieren zu schaffen. Deshalb haben die Kinder- und Jungendtrainer des DAV Böblingen den Geckolino in „Bronze“, „Silber“ und „Gold“ entwickelt. Nach einer Idee von Ute, hat Reinhold das Abzeichen designed und die Jugendleiter haben es mit Leben gefüllt. Mit diesen drei Stufen werden Zielgruppen von 3-jährigen Kindern bis zu Jugendlichen angesprochen.Der „Geckolino“ adressiert die Kletterfähigkeiten  im Sinne der sportlichen Leistung. Damit grenzt sich das Abzeichen deutlich von den Scheinen „Toprope“, „Vorstieg“ etc. ab. Letztere konzentrieren sich auf den Sicherheitsaspekt und dokumentieren die notwendige Voraussetzung für das entsprechende Klettern, aber nicht den Schwierigkeitsgrad, den der Sportler beherrscht. Für den Geckolino muss eine typische Route in dem Schwierigkeitsgrad geklettert werden, die in der Tabelle aufgeführt ist.

  Bronze Silber Gold
Zielgruppe 3 - 7 Jahre 6 - 10 Jahre 9 - 14 Jahre
notwendige Voraussetzungen keine TopRope Schein Vorstieg Schein
Kletterfähigkeit,
Schwierigkeitsgrad (typische Auszeichnung)
3 4+ 5+
Weitere Prüfungsinhalte Knoten, Einbinden, Kommandos keine Umbau + Abseilen

Organisatorisches

Abnahme: Prüfungen im Training oder bei Kletter-Events, wie dem 24h-Klettern.
Prüfer: Trainer und Jugenleiter der Sektion BB, aber nicht der Leiter der Gruppen in der abgenommen werden soll.
Abzeichen: Geckolino-Pass und -Abzeichen
Unkostenpauschale: 5 € (ggf. Aufwandsentschädigung für Trainer falls Abnahme nicht für Sektion BB); Prüfer beziehen diese in Vorkasse auf der GS des DAV Sektion Böblingen.
Dokumentation: Bitte die bestandenen Prüfungen melden an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tourenangebot für Kinder

Hier werden demnächst alle Angebote speziell für Kinder und Jugendliche aus unserem elektronischen Tourenprogramm erscheinen. Bitte noch etwas Geduld.......

 

Die Jugend im DAV ist eigenständig organisiert. Deshalb hat sie auch ihren eigenen News-Bereich und einen eigenen Blog. Allerdings sollten die Sachen, die weniger mit den sozialen Dingen zu tun haben, sondern mit Klettern und Bouldern, im Kletter-Blog erscheinen. So, und jetzt viel Spaß beim posten.

JDAV Blog

Einladung zur Jugendvollversammlung des JDAV der Sektion Böblingen

 

Der JDAV der Sektion Böblingen lädt alle Mitglieder der Sektion Böblingen des DAV e.V. bis zum vollendeten 27. Lebensjahr, alle Leiter und Leiterinnen von Kinder- und Jugendgruppen der Sektion sowie den Vorstand der Sektion Böblingen des DAV e.V. zur Jugendvollversammlung für das Jahr 2018 am Donnerstag, 01.02.2018 um 18 Uhr  in die Räumlichkeiten der Geschäftsstelle ein. Eingebettet in ein interessantes Rahmenprogramm umfasst die  vorläufige Tagesordnung folgende Punkte:
 
1. Begrüßung durch den interimsweise eingesetzten Jugendreferent

2. Grußworte des Vorstands der Sektion Böblingen

3. Feststellen der ordnungsgemäßen Einladung sowie der Beschlussfähigkeit

4. Festlegen der Tagesordnung

5. Wahl des*der Jugendreferent*in und Vorschlag zu seiner*ihrer Wahl in den Sektionsvorstand

6. Wahl des*der stellvertretenden Jugendreferent*in

7. Wahl der Mitglieder des Jugendausschusses

8. Wahl der Delegierten für den Landes- und Bundesjugendleitertag

9. Erarbeitung der grundlegenden Positionen sowie der Schwerpunkte der Jugendarbeit der Sektion

10. Planung der Verwendung des Jugendetats

11. Beschluss und Änderung der Sektionsjugendordnung

12. Beschluss der Wahl- und Geschäftsordnung der Jugendvollversammlung

13. Sonstiges

 

Anträge sind bis spätestens eine Woche vor der Versammlung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu richten. Die geänderte Sektionsjugendordnung liegt spätestens einen Monat vor der Versammlung in der Geschäftsstelle aus und kann dort eingesehen werden.  Das Rahmenprogramm wird rechtzeitig in den Jugendgruppen bekannt gemacht und unter www.davboeblingen.de im Bereich Gruppen / JDAV veröffentlicht.