Edelweiß online

magazin 30hier steht das aktuelle Vereinsmagazin online zum download bereit:

alle älteren Ausgaben sind im EW Archiv zu finden

Mitglied werdenKontakt

 

 

Tourenangebot

 Mit Anmeldung an eine Tour sind Sie mit der Speicherung der angegeben Daten einverstanden. Diese werden so lange bei der Sektion Dresden bzw. Böblingen gespeichert, als sie zur Ausführung der Tour benötigen. Ein Widerspruch gegen die Datenspeicherung ergibt eine Aufhebung der Anmeldung.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Tour: 150 - Outdoorkurs - Von der Halle an den Fels


Diese Tour fällt aus!

Sektion: Dresden Tourentyp: Ausbildung/Kurs Bereich: Klettern Start: 15.05.2020
Zielgruppe: alle Schwierigkeitsgrad: Leicht Thema: - Ende: 17.05.2020
Status: freigegeben Mitglied Sektion: nein Mitglied DAV: ja
In der Fränkischen Schweiz:
Für Alle die Lust haben, von der Halle an den echten Felsen zu kommen, um dort zu klettern.

Der Kurs richtet sich an alle, die bereits selbstständig in der Kletterhalle trainieren und nun endlich am richtigen Felsen klettern wollen.

Wir treffen uns am Freitagnachmittag um 15.00 Uhr in Dresden um möglichst gemeinsam in die fränkische Schweiz zu fahren.  Ziel wird der Zeltplatz in Morschreuth am Gasthaus "Zur guten Einkehr" sein, an dem wir am frühen Abend ankommen wollen. An dem Wochenende wollen wir Zelten bzw. Campen. Wer möchte, kann sich auch selbständig ein Zimmer buchen, was die zusätzlichen Kosten erhöht.

Nach einem ersten gegenseitigen Kennenlernen und Überprüfen der Materiellien und der Sicherungstechnik der Teilnehmer*innen, lassen wir den Abend im Gasthaus ausklingen und studieren die ortsansässigen Kletterführer. 

Aufbauend auf den Kenntnissen der Teilnehmer*innen werden grundlegende Seil- und Sicherungstechniken nach DAV-Lehrmeinung zum Klettern in der Fränkischen Schweiz erlernt und in verschiedenen Übungen trainiert und gefestigt. Besonderes Augenmerk legen wir auf das richtige Klippen, das richtige Seilausgeben, die Routenplanung und den Naturschutz.

Ihr braucht an Material:

  • 1 Klettergurt
  • 1 Seil pro Paar
  • 1 Sicherungsgerät
  • 1 Satz Expressschlingen (mind. 8 Stück)
  • 1 Bandschlinge 120 cm
  • 2 HMS Karabiner
  • Kletterschuhe
  • bequeme Kleidung

 

Als "zusätzliche Kosten" sollten ca. 70 Euro eingeplant werden,  je nach Durst, Hunger und Speisewünschen der Teilnehmer*innen :-)

Die Rückkehr in Dresden ist für Sonntag, gegen 19.00 Uhr geplant. Es sollten Fahrgemeinschaften gebildet werden.

 

 

Voraussetzungen: sicheres Klettern im 4. Grad UIAA Beherrschen der Partnersicherung nach DAV Kletterschein Indoor beim Klettern im Toprope/Vorstieg
Gebühren(Sektion): 60,00 EUR max.Teilnehmeranzahl: 6
Gebühren(andere): 90,00 EUR min.Teilnehmeranzahl: 3
Anmeldefrist: 10.05.2020 zusätzliche Kosten: 70,00 EUR
Verantwortlicher: Torsten Siegemund E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyright © 2020 Bergsportportal BB. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
X

Right Click

No right click