Mitglied werden

 

der Kontakt zu uns: con info

Mitglied werden

 

der Kontakt zu uns: con info

Tourenangebot

 
Mit Anmeldung an eine Tour sind Sie mit der Speicherung der angegeben Daten einverstanden. Diese werden so lange bei der Sektion Dresden bzw. Böblingen gespeichert, als sie zur Ausführung der Tour benötigen. Ein Widerspruch gegen die Datenspeicherung ergibt eine Aufhebung der Anmeldung.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Tour: 34 - Grundkurs Skibergsteigen


Diese Tour ist ausgebucht!

Sektion: Dresden Tourentyp: Ausbildung/Kurs Bereich: Ski Start: 24.02.2019
Zielgruppe: alle Schwierigkeitsgrad: Leicht Thema: - Ende: 01.03.2019
Status: freigegeben Mitglied Sektion: nein Mitglied DAV: ja
5 Tage-Grundkurs Skibergsteigen in den Kitzbüheler Alpen

Dieser Kurs richtet sich vor allem an Anfänger oder wenig erfahrene Skibergsteiger. Vermittelt wird Basiswissen mit dem Ziel, den Teilnehmern einfache Skitouren selbstständig zu ermöglichen. Der Kurs findet auf der Neuen Bamberger Hütte in den Kitzbüheler Alpen statt. Das Gelände um die Hütte erlaubt eine Vielzahl relativ einfacher Skitouren. Die Vermittlung der Lehrinhalte erfolgt auf Tour, um die Hütte herum sowie im Schulungsraum. Infos zur Ausrüstung und Anreise erhaltet ihr ab 01.02.2019.

Inhalte:

  • Lawinenkunde,Schneedeckenkunde,Wetterkunde
  • LVS-Suche, erste Hilfe
  • Planung einer Skitour
  • ökonomische und lawinensichere Spuranlage im Aufstieg
  • Abfahr
Voraussetzungen: Kondition für 1000 Hm Aufstieg max. sicheres alpines Skifahren mit Tagesrucksack, erste Erfahrungen beim Abfahren im freien Gelände
Gebühren(Sektion): 100,00 EUR max.Teilnehmeranzahl: 5
Gebühren(andere): 150,00 EUR min.Teilnehmeranzahl: 3
Anmeldefrist: 01.02.2019 zusätzliche Kosten: 0,00 EUR
Verantwortlicher: Mike Kühnel E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!