Edelweiß online

magazin 30hier steht das aktuelle Vereinsmagazin online zum download bereit:

alle älteren Ausgaben sind im EW Archiv zu finden

Mitglied werdenKontakt

 

 

Tourenangebot

 Mit Anmeldung an eine Tour sind Sie mit der Speicherung der angegeben Daten einverstanden. Diese werden so lange bei der Sektion Dresden bzw. Böblingen gespeichert, als sie zur Ausführung der Tour benötigen. Ein Widerspruch gegen die Datenspeicherung ergibt eine Aufhebung der Anmeldung.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Tour: 72 - Dienstags unterwegs Juli Venusberg


Sektion: Böblingen Tourentyp: - Bereich: Wandern Start: 21.07.2020
Zielgruppe: alle Schwierigkeitsgrad: Leicht Thema: Dienstags unterwegs Ende: 21.07.2020
Status: freigegeben Mitglied Sektion: nein Mitglied DAV: ja
Unsere 1. ca. 2 stündige Wanderung nach der Wiederaufnahme unserer DAV Aktivitäten führt uns zum Venusberg, um u.a. unser gemeinsames "Natur und Umweltprojekt" mit Landwirt Christian Walz vorzustellen.
"Wir lassen es blühen! Eine Patenschaft zum Schutz unserer Insekten".

.

Wir starten um 14:00 am Ortsrand Deufringen auf dem Waldeckhof mit der von Kriemhild Miller zusammengestellten Tour über den Venusberg. Dabei besichtigen wir die blühenden Wiesen mit einer gesamten Fläche von ca. 80 ar.

Der Abschluss der Wanderung findet auf dem Waldeckhof statt. Christians Schwester grillt für uns ein paar Rote. Vielleicht bietet auch der Hofladen einiges für uns zum Einkaufen.

Wir erreichen den "Waldeckhof" von Aidlingen kommend (Richtung Calw) von der Gechinger Str. am Ortsrand rechts abbiegend hoch die Neue Steige. Oben am Ortsrand und Ende der Straße zweite Straße links zum Waldeckhof, wo wir parken dürfen.

Folgende Regeln sind zu beachten:

Eine Anmeldung über das Tourenprogramm ist zwingend erforderlich, da die Teilnehmerzahl entsprechend der aktuellen Coronaregeln auf 20 begrenzt ist und ggf. auch nachvollziehbar sein muss, wer teilgenommen hat.

Jeder Teilnehmer geht auf eigene Gefahr mit. Gemäß der Coronaregeln bedeutet das auch:

- In Baden-Württemberg, muss für die Einkehr jeder eine Maske dabei haben und diese bei Bedarf auch tragen.

- Jeder Teilnehmer ist für die Einhaltung der Regeln für den öffentlichen Raum selbst verantwortlich, bis hin zur Zahlung eines möglichen Bußgeldes.

- Personen, die in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder die Symptome eines Atemweginfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen, dürfen nicht teilnehmen.

Voraussetzungen:
Gebühren: 0,00 EUR max.Teilnehmeranzahl: 18
min.Teilnehmeranzahl: -
Anmeldefrist: - zusätzliche Kosten: 0,00 EUR
Verantwortlicher: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyright © 2020 Bergsportportal BB. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
X

Right Click

No right click