Edelweiß online

magazin 30hier steht das aktuelle Vereinsmagazin online zum download bereit:

alle älteren Ausgaben sind im EW Archiv zu finden

Mitglied werdenKontakt

 

 

Verein aktuell

Informationen die über eine längere Zeit gültig sind.

Stellenausschreibung - Organisation Wettkämpfe - Unbefristet

Stellenumfang: Vollzeit (100%) auf der Geschäftsstelle des Landesverbandes und bei Wettkämpfen vor Ort.
Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Der DAV Landesverband Baden-Württemberg verantwortet, organisiert und führt Kletterwettkämpfe für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Baden-Württemberg durch und organisiert die Leistungssport- und Nachwuchsarbeit der Sportart Klettern in Baden-Württemberg. Zusätzlich organisiert die Geschäftsstelle in diesem Bereich die Ausbildung der Trainer*innen im Landesverband Baden-Württemberg des DAV. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine Vollzeitkraft mit starker Verbundenheit zum Klettersport und eigener Klettererfahrung, idealerweise als Official oder Kletterwettkampfsportler*in.

Aufgaben:

• Organisation von Wettkämpfen und Leistungssportmaßnahmen
• Serviceleistungen für die Sektionen und Athlet*innen / Trainer*innen / Betreuer *innen/ Eltern
• Planung und Veranstaltung von Wettkämpfen
• Zusammenarbeit mit anderen Sportverbänden und dem DAV Bundesverband
• Beantragung von Fördermitteln
• Akquise und Betreuung von Sponsoren
• Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und dem zuständigen Vorstand im Fachsportbereich
• Vertretungsweise Organisation und Abwicklung des Ausbildungswesens
Voraussetzungen und Kenntnisse:
• Sehr starkes Organisationstalent
• Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
• Bereitschaft zur Mitarbeit an Wochenenden
• Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
• Erfahrung im Wettkampfwesen des Sportes
• Kenntnis der Strukturen und bestehendes Netzwerk im DAV
• Führerschein Klasse B
• Sichere MS Office-Kenntnisse runden ihr Profil ab

Die Entlohnung erfolgt in Anlehnung an den TVöD.
Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 25.07.2021 in elektronischer Form an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Frau Mira Winkler, stellvertretende Geschäftsführerin:
Landesverband Baden-Württemberg des Deutschen Alpenvereins e.V. Rotebühlstr. 59 A 70178 Stuttgart Telefon: (0711) 25 29 10 44 Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! www.alpenverein-bw.de

Information des DAV e.V. in Zusammenarbeit mit der ASS und RSF Versicherung

Information des DAV e.V. in Zusammenarbeit mit der Bernhard Assekuranzmakler und der
Würzburger Versicherung

A. Ausschluss wegen Reisewarnung aufgrund Corona:
Der Ausschluss wegen der Reisewarnung gilt, solange das deutsche Auswärtige Amt eine
Reisewarnung ausgesprochen hat.
Es ist das Risiko jedes Einzelnen zu entscheiden, ob und wohin er ins Ausland verreist. Bitte
erkundigen Sie sich vor der Buchung und Reise ausreichend gut auf den üblichen Seiten des
Auswärtigen Amtes und des RKI!
https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/oesterreichnode/oesterreichsicherheit/210962
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

weitere Informationen als pdf download

Kölner Initiative - Minimierung des ökologischen Fußabdrucks

Der DAV ist ein anerkannter Umweltschutzverband und ist sich seines ökologischen Fußabdrucks, den er bei den Freizeitfahrten ins Gebirge verursacht, durchaus bewusst. Daher hat sich unsere Sektion entschlossen seine Mitglieder darin zu unterstützen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln ins Gebirge zur reisen.

Wir übernehmen für die ersten zehn Mitglieder eine Hüttenübernachtung, wenn die An- oder/und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgt.

Dazu den Übernachtungsbeleg der Hütte der Verbände des DAV, ÖAV oder AVS und den Fahrschein für die An- oder/und Abreise in der Geschäftsstelle einreichen.

Helft mit und spart dabei!

Viele Grüße
Der Vorstand

Infoschreiben 14.05.

Sehr geehrte Damen und Herren,

es ist soweit: Am 18. Mai dürfen die Alpenvereinshütten in Bayern endlich in die Sommersaison starten. Drei Tage früher, nämlich am 15. Mai, öffnen die Hütten in Österreich wieder ihre Türen. Was Gäste nun beim Hüttenbesuch beachten müssen und wie die weiteren Zeitpläne aussehen, erfahren Sie hier:

Herzliche Grüße
Ihr Team der DAV-Öffentlichkeitsarbeit

PS: Unter alpenverein.de/bergsport-corona finden Sie ab heute alle wichtigen Informationen rund um den Bergsport in Coronazeiten, zum Beispiel unseren wöchentlichen Bergbericht oder Tipps zur Risikominimierung auf Tour.

Franz Güntner
Öffentlichkeitsarbeit

Deutscher Alpenverein e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Von-Kahr-Straße 2-4
D-80997 München
Tel. +49/89/14003-331

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.alpenverein.de

Edelweiß 30 jetzt online hier erhältlich

Unser Vereinsmagazin Nr.30 ist fertig!

Es geht nun in Druck und wird diesen Monat ausgeliefert.

Hier gibt es schon vorab die elektronische Version

 magazin 30

Copyright © 2021 Bergsportportal BB. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
X

Right Click

No right click