Edelweiß online

magazin 30hier steht das aktuelle Vereinsmagazin online zum download bereit:

alle älteren Ausgaben sind im EW Archiv zu finden

Mitglied werdenKontakt

 

 

Beitragsarchiv

Wenn Du Benutzername und Passwort vorhanden sind, hast Du mehrere Möglichkeiten. Ich empfehle die zweite, komfortabelste Möglichkeit, da mit Ihr eine Online-Bearbeitung der Dateien möglich ist:

  1. Die einfachste, ohne Installation:
    Über einen beliebigen
    Internet-Browser, z. B. Firefox
    1. gebe dazufolgende Adresse ein
      https://hidrive.strato.com
    2. Greife auf Deine Daten mittels dem dort vorhandenen Dateimanager zu.
      Hier findest Du unter Laufwerkeinrichten auch weitere aktuelle Bedienungsanleitungen für die Installation auf Deinem PC
  2. Die komfortabelste:
    Als Laufwerk oder Netzwerk verbinden
    1. Da nur verschlüsselte Verbindungen zugelassen werden, muss wenn noch nicht vorhanden eine VPN-Software installiert werden.
      1. Unter Windows kommen z. B. in Frage:
        1. Die HiDrive-Software mit der Installationsbeschreibung hier:
          http://www.strato-faq.de/2399
        2. Die OpenVPN-Software mit der Installationsbeschreibung hier:
          http://www.strato-faq.de/artikel.html?sessionID=46b968db277cfb475a7ad2919e58427e&id=2300
      2. Unter Mac OS
        http://www.strato-faq.de/artikel.html?sessionID=46b968db277cfb475a7ad2919e58427e&id=2373
      3. Unter Linux:
        http://www.strato-faq.de/artikel.html?sessionID=46b968db277cfb475a7ad2919e58427e&id=2378
    2. Nach Installation müssen noch die Laufwerke verbunden werden. Das ist kein Hexenwerk.
    3. Hier die Beschreibung für XP (fast gleich wie neuere Versionen):
      1. Schritt:
        Über den Pfad Arbeitsplatz Extras Netzlaufwerk verbinden öffnen Sie den Dialog zur Eingabe der Verbindungsdaten.
      2. Schritt:
        Legen Sie den gewünschten Laufwerksbuchstaben fest und tragen Sie in das Feld Ordner folgende Adresse ein:\\benutzername.smb.hidrive.strato.com\root
        Klicken Sie anschließend auf Fertig stellen.
      3. Schritt:
        Im sich nun öffnenden Fenster tragen Sie bitte Ihren Benutzernamen und das angelegte Passwort ein.
        Wenn Sie alle Eingaben korrekt getätigt haben, öffnet sich automatisch ein Explorer-Fenster und zeigt Ihnen die Ordner „public" und „users" an. Sie können nun mit der Datenübertragung beginnen.
      Noch komfortabler ist die automatische Einbindung über eine Batch-Datei in Windows mit mittels net use
      Die Beschreibung findet sich hier:
      http://www.strato-faq.de/artikel.html?sessionID=9c58e26b63de1e02b903c7633a2ad5f7&id=2309
      Für diejenigen die mehrer Laufwerke immer zeitweise zur Verfügung haben wollen kann ich ein solches Skript erstellen.
  3. Die schnellste und auch sehr einfache:
    Über SFTP:
    1. Ein verschlüsselungstaugliches FTP-Programm installieren. Ich empfehle Filezilla
      http://filezilla-project.org/index.php
    2. Die Einstellungen werden hier beschrieben
      http://www.strato-faq.de/artikel.html?sessionID=9c58e26b63de1e02b903c7633a2ad5f7&id=2295
  4. Die anderen:
    1. a) rsync
    2. b) webdav (SSL))
    3. c) SCP
      empfehle ich nicht.
Copyright © 2020 Bergsportportal BB. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
X

Right Click

No right click