Mitglied werden

 

der Kontakt zu uns: con info

Tourenangebot

 
Mit Anmeldung an eine Tour sind Sie mit der Speicherung der angegeben Daten einverstanden. Diese werden so lange bei der Sektion Dresden bzw. Böblingen gespeichert, als sie zur Ausführung der Tour benötigen. Ein Widerspruch gegen die Datenspeicherung ergibt eine Aufhebung der Anmeldung.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Tour: 53 - Kletterwoche in Orpierre (Gemeinschaftstour)


Sektion: Böblingen Tourentyp: - Bereich: Klettern Start: 27.04.2019
Zielgruppe: alle Schwierigkeitsgrad: - Thema: - Ende: 04.05.2019
Status: freigegeben Mitglied Sektion: nein Mitglied DAV: ja
Klettern unter südlicher Sonne in der Haut Provence

Das Ziel der tradionellen Frühjahrsausfahrt ist Orpierre, ein kleines Bergdörfchen in der Haut Provence. Orpiere liegt knapp nördlich von Sisteron und ist von Kalkfelsen umgeben, die in alle Himmelsrichtungen ausgerichtet sind. Meist sind sie zudem noch zu Fuß zu erreichen.

 

Das Routenangebot umfasst neben hervorragend mit fixen Material abgesicherten Einseillängen auch einige Mehrseillängenrouten. Die Schwierigkeiten beginnen ab dem 4. Grad und wird ab dem 5. Grad vielfältig. Nach oben hin bleiben kaum Wünsche offen.

 

Wir werden in einem Ferienhaus/-wohnung übernachten und gemeinsam Frühstück machen und zu Abend essen. Ob wir selbst kochen oder uns der lokalen Gastronomie zuwenden, entschieden wir spontan.

 

Es wird in jedem Fall ein Vortreffen aller Teilnehmer geben, um um sich kennenzulernen und Fahrgemeinschaften zu vereinbaren.

 

 

Voraussetzungen: selbständiges Kletterkönnen im 5. Grad zumindest im Nachstieg. Kein Kletterkurs
Gebühren: 30,00 EUR max.Teilnehmeranzahl: 6
min.Teilnehmeranzahl: 2
Anmeldefrist: 28.02.2019 zusätzliche Kosten: 250,00 EUR
Verantwortlicher: Pagus E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!